2024

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Sauerlandstraße und Hüstener Straße in Arnsberg durch – aktueller Stand der Bauarbeiten und Informationen zum dritten Bauabschnitt

Aktuell führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungs-bauarbeiten in der Sauerlandstraße in Arnsberg durch. In der aktuellen Pressemitteilung berichtet das Unternehmen über den Stand der Arbeiten und kündigt die Verkehrsführung für den dritten und letzten Bauabschnitt an. Dieser beginnt am Montag, 24.06.2024, und dauert bis Mitte August 2024 an.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten am Odacker Weg und Risnei Weg in Warstein durch

Ab Montag, 17.06.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten am Odackerweg und Risnei Weg in Warstein durch. In der Zeit der Baumaßnahmen ist das Ende des Odackerweges und der Risnei Weg bis hin zur Einmündung des Forstweges nicht passierbar. Insgesamt dauern die Arbeiten voraussichtlich neun Wochen.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Umbauarbeiten an der Thyssengas-Station in der Bahnhofstraße in Meschede-Freienohl durch

Ab Montag, 10.06.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Umbauarbeiten an einer Station in der Bahnhofstraße in Meschede-Freienohl durch. Im Zuge dessen kann es aufgrund von Anlieferungen an einzelnen Tagen zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der angrenzenden Bahnhofstraße kommen. Grundsätzlich kann der Verkehr wie gewohnt weiterfließen. Insgesamt dauern die Arbeiten voraussichtlich bis Mitte November an.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Erlenstraße in Wickede durch

Ab Montag, 10.06.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten in der Erlenstraße in Wickede durch. Die Arbeiten haben eine Sperrung der Straße im Bereich der Hausnummer 50 zur Folge. Hintergrund der Maßnahme sind Arbeiten an einer Anschlussleitung.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg durch – Zehnter Bauabschnitt beginnt

Ab Montag, 10.06.2024, setzt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas die Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg fort, der zehnte Bauabschnitt beginnt. Die Maßnahme steht im Zusammenhang mit dem Projekt „Ruhrtalleitung“ und wird insgesamt bis zum Sommer 2024 andauern. Um die Einschränkungen für die Anwohnerinnen und Anwohner so gering wie möglich zu halten, wird die Durchführung in mehreren Abschnitten erfolgen.

Weiterlesen …

Baumaßnahmen „In den Höhnen“: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Nacharbeiten an der Oberfläche durch

Im Zuge der Marktraumumstellung (Umstellung von L- auf H-Gas) hat der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas im letzten Jahr Leitungsbau-arbeiten im Bereich der Straße „In den Höhnen“ durchgeführt. Nun werden ab Mittwoch, 05.06.2024, Korrekturen an der Oberfläche der Straße beziehungsweise in der Parkanlage durchgeführt. Dies hat zur Folge, dass ein Teil der Parkanlage auf Höhe des „Gustav-Stresemann-Ring“ Hausnummern 43 - 49 für Fußgänger und Radfahrer gesperrt wird.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Sauerlandstraße in Arnsberg durch – zweiter Bauabschnitt beginnt

Ab Dienstag, 21.05.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten in der Sauerlandstraße in Arnsberg fort, die Arbeiten im zweiten Bauabschnitt beginnen. Der zweite Bauabschnitt beginnt kurz vor der Einmündung „Kappenohl“ und erstreckt sich auf einer Länge von ca. 100 Metern bis kurz vor die Bundestraße 229 (Autobahnabfahrt A46 – Arnsberg Altstadt). Insgesamt werden die Arbeiten in diesem Bauabschnitt ca. sechs Wochen Zeit in Anspruch nehmen und nach aktuellem Planungsstand Ende Juni abgeschlossen sein.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt in der Sankt-Töniser-Straße und im Heideweg in Willich Leitungsbauarbeiten durch

Die Thyssengas GmbH führt ab dem 13.05.2024, Instandhaltungsmaßnahmen an einer Erdgasleitung durch. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung der Sankt-Töniser-Straße und des angrenzenden Heideweg in Willich unvermeidbar. Die Arbeiten und die Vollsperrung werden ca. sechs Wochen dauern und voraussichtlich Ende Juni abgeschlossen sein. Eine Umleitung für Fahrzeuge wird entsprechend ausgeschildert und kann über die Krefelder Straße und B9 oder über die Kempener Str., Aachener Str. und der B57 erfolgen. Für Fußgänger und Radfahrer ist die Strecke weiterhin frei.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten Meschede-Freienohl durch – Oberflächenwiederherstellung in der Hauptstraße startet

Am Montag, 13.05.2024, beginnt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas mit der zuvor angekündigten Wiederherstellung der Straßendecke auf der Hauptstraße und Breiter Weg in Meschede-Freienohl. Die Arbeiten stehen im Zusammenhang mit dem Projekt „Ruhrtalleitung“ und bilden den Abschluss der 2023 durchgeführten Leitungsbauarbeiten in diesem Abschnitt.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Arnsberger Straße in Wickede durch – fünfter Bauabschnitt beginnt

Ab Montag, den 13.05.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber die bereits im Januar begonnenen und kommunizierten Bauarbeiten in der Arnsberger (zuvor Voßwinkeler) Straße fort. Der fünfte Bauabschnitt beginnt.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg durch – Neunter Bauabschnitt beginnt

Ab Montag, 06.05.2024, setzt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas die Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg fort, der neunte Bauabschnitt beginnt. Die Maßnahme steht im Zusammenhang mit dem Projekt „Ruhrtalleitung“ und wird insgesamt bis zum Sommer 2024 andauern. Um die Einschränkungen für die Anwohnerinnen und Anwohner so gering wie möglich zu halten, wird die Durchführung in mehreren Abschnitten erfolgen.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Wilhelm-Bläser-Straße in Kamen durch – Vollsperrung des Abschnitts zwischen der Einmündung Mühlenstraße / Ecke Hemsack

Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Wilhelm-Bläser-Straße in Kamen durch. Dazu wird ab Montag, 29.04.2024, die Wilhelm-Bläser-Straße im Bereich zwischen der Einmündung Mühlenstraße und Ecke Hemsack vollgesperrt. Eine Umleitung wird entsprechend eingerichtet und ausgeschildert. Insgesamt werden die Arbeiten ca. sechs Wochen Zeit in Anspruch nehmen und sollen laut aktuellem Planungsstand Mitte Juni abgeschlossen werden.

Weiterlesen …

Parallelisierung Rurtalleitung: Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten im Dürener Stadtgebiet durch – Arbeiten im nächsten Bauabschnitt in der Mariaweilerstraße beginnen

Aufgrund des geplanten Braunkohlewegfalls in der Region Düren / Aachen, wird die Thyssengas GmbH die Kapazität ihrer vorhandenen Leitung im Rurtal erhöhen, um die Versorgung der Industrien in Niederau, Kreuzau und Untermaubach weiter zu stützen. Der geplante Trassenverlauf der neuen Gasleitung orientiert sich am Verlauf der vorhandenen Rurtalleitung. Nun führt Thyssengas ab Montag, 22.04.2024 die Leitungsbauarbeiten im nächsten Bauabschnitt fort.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Industriestraße in Bergkamen durch

Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Industriestraße auf Höhe des Möbelgeschäfts POCO in Bergkamen durch. Dazu wird ab Montag, 22.04.2024, eine halbseitige Sperrung der Straße auf einer Länge von ca. 30 Metern errichtet. Der Verkehr kann entlang der Baustelle weiterfließen und wird durch eine mobile Baustellenampel geregelt.

Weiterlesen …

Thyssengas konsultiert neue Technischen Mindestanforderungen

Thyssengas hat ihre Technischen Mindestanforderungen überarbeitet. Die Überarbeitung beinhaltet im Wesentlichen die Ergänzung von Regelungen bezüglich der Rückeinspeisung ins Erdgasnetz sowie der Einspeisung von Wasserstoff als Zusatzgas. Rückmeldungen zu den Änderungen werden bis zum 17.05.2024 unter der Email-Adresse tma@thyssengas.com entgegengenommen.

Weiterlesen …

Vermessungsarbeiten mit Drohnenbefliegung zwischen Huchem-Stammeln (Niederzier) und Jülich

Ab dem kommenden Montag, 08.04.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas zwischen Huchem-Stammeln (Niederzier) und Jülich Vermessungsarbeiten durch. Ergänzend zu der klassischen Vermessung kommen dabei auch Drohnen zum Einsatz, die den Untersuchungsbereich aus der Luft kartieren.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Arnsberger Straße in Wickede durch – vierter Bauabschnitt beginnt

Ab Dienstag, den 09.04.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber die bereits im Januar begonnenen und kommunizierten Bauarbeiten in der Arnsberger (zuvor Voßwinkeler) Straße fort. Der vierte Bauabschnitt beginnt.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in dem Weg „Im Ohl“ in Meschede-Freienohl durch

Ab Montag, 25.03.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten in der Straße „Im Ohl“, nördlich der Ruhrquerung, in Meschede-Freienohl durch. Dort findet der sogenannten Lückenschluss als Verbindung von zwei Leitungsteilen statt. Die Maßnahme wird insgesamt drei Wochen in Anspruch nehmen und wird nach aktuellem Planungsstand Mitte April 2024 abgeschlossen sein.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Sauerlandstraße in Arnsberg durch

Ab Montag, 25.03.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten in der Sauerlandstraße in Arnsberg durch. Insgesamt werden die Arbeiten in zwei Abschnitten erfolgen.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg durch – Achter Bauabschnitt beginnt

Ab Montag, 25.03.2024, setzt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas die Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg fort, der achte Bauabschnitt beginnt. Die Maßnahme steht im Zusammenhang mit dem Projekt „Ruhrtalleitung“ und wird insgesamt bis zum Sommer 2024 andauern. Um die Einschränkungen für die Anwohnerinnen und Anwohner so gering wie möglich zu halten, wird die Durchführung in mehreren Abschnitten erfolgen.

Weiterlesen …

Fackeltätigkeiten in der Begauer Straße in Eschweiler

Im Zuge der Baumaßnahmen im Neubaugebiet an der Blumenrather Straße in Alsdorf führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten durch. Im Zusammenhang mit dieser Maßnahme wird eine Ferngasleitung kurzzeitig außer Betrieb genommen und die verbleibende Restgasmenge sicher und klimaschonend über eine mobile Fackelanlage verbrannt.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Voßwinkeler/Arnsberger Straße in Wickede durch – dritter Bauabschnitt beginnt

Ab Montag, den 18.03.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber die bereits im Januar begonnenen und kommunizierten Bauarbeiten in der Voßwinkeler bzw. Arnsberger Straße fort. Der dritte Bauabschnitt beginnt. Die Verkehrsführung wird bereits am Freitag, 15.03.2024 errichtet.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Warsteiner Straße in Meschede durch

Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Warsteiner Straße in Meschede durch. Dazu wird ab Montag, 11.03.2024, eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn vor der Tankstelle (Ecke Dünnefeldweg) eingerichtet. Insgesamt wird der Baustellenbereich rund 80 Meter umfassen.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten an der Kreuzung Landwehr und Gertrudstraße sowie der Straße „Rehmer“ in Oberhausen durch

Die Thyssengas GmbH führt ab Mittwoch, 13.03.2024, im Zuge des Neubaus der Rettungswache Süd der Stadt Oberhausen an zwei Stellen im Stadtgebiet Baumaßnahmen an einer Erdgasleitung durch. Der Abschluss der Arbeiten soll Mitte Juni erfolgen.

Weiterlesen …

Stoffaustritt an Erdgas-Kondensatsammler in Kamen

Update – Sanierung des Areals im Bereich des Zuflusses zur Körne erfolgreich abgeschlossen

Dortmund, 05.03.2024 – Mit der Übergabe des Abschlussberichts des Boden-Sachverständigen an die Untere Wasserbehörde des Kreises Unna wurden die Sanierung des Areals erfolgreich abgeschlossen. 

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten im Sellerweg in Warstein durch

Ab Montag, 26.02.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten im Sellerweg in Warstein durch. Die Arbeiten finden am Ende der Sackgasse nahe B55 statt und haben demnach keine Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Die Arbeiten werden laut aktuellem Planungsstand ca. drei Wochen andauern und werden demnach Mitte März abgeschlossen sein.

Weiterlesen …

Parallelisierung Rurtalleitung: Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten im Dürener Stadtgebiet durch – Arbeiten im nächsten Bauabschnitt in der Mariaweilerstraße beginnen

Aufgrund des geplanten Braunkohlewegfalls in der Region Düren / Aachen, wird die Thyssengas GmbH die Kapazität ihrer vorhandenen Leitung im Rurtal erhöhen, um die Versorgung der Industrien in Niederau, Kreuzau und Untermaubach weiter zu stützen. Der geplante Trassenverlauf der neuen Gasleitung orientiert sich am Verlauf der vorhandenen Rurtalleitung. Nun führt Thyssengas ab Montag, den 04.03.2024, die Leitungsbauarbeiten im nächsten Bauabschnitt fort.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg durch – Siebter Bauabschnitt beginnt

Ab Mittwoch, 28.02.2024, setzt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas die Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg fort, der siebte Bauabschnitt beginnt. Die Maßnahme steht im Zusammenhang mit dem Projekt „Ruhrtalleitung“ und wird insgesamt bis zum Sommer 2024 andauern.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten auf der Ahauser Landstraße in Heek durch

Ab Montag, 26.02.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsarbeiten auf der Ahauser Landstraße in Heek durch. Hintergrund der Maßnahme ist die Umlegung einer bestehenden Leitung des Unternehmens.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Straße „Im Winkel“ in Wickede durch – Straßensperrung erforderlich

Ab Montag, 04.03.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten in der Straße „Im Winkel“ in Wickede durch. Die Maßnahme, die im Zusammenhang mit dem Projekt „Ruhrtalleitung“ steht, hat eine Vollsperrung der Straße auf Höhe der Hausnummer 22 zur Folge.

Weiterlesen …

Geplante Baumfällung am Parkbad Nord in Castrop-Rauxel

Die Thyssengas GmbH überprüft ihre Erdgasleitungen in regelmäßigen Abständen auf ihre Integrität und technische Sicherheit. Zu diesen Überprüfungen gehören auch notwendig werdende Baum- und Strauchpflegearbeiten. Solche Arbeiten werden am Montag, 26.02.2024, am Parkbad Nord in der Recklinghauser Straße in Castrop-Rauxel durchgeführt.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Straße „Westerhaar“ in Wickede (Ruhr) durch

Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Straße „Westerhaar“ in Wickede (Ruhr) durch. Dazu wird ab Montag, 26.02.2024, eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn auf Höhe der Hausnummer 4 eingerichtet.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Voßwinkeler Straße in Arnsberg durch – zweiter Bauabschnitt beginnt

Im Laufe der kommenden Woche (Woche vom 26.02.24) setzt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas die bereits im Januar begonnenen und kommunizierten Bauarbeiten in der Voßwinkeler Straße fort. Der zweite Bauabschnitt beginnt.

Weiterlesen …

EU bewilligt Förderung für GET H2 Projekte

  • Projekte von sechs Partnern der Initiative GET H2 dürfen im Rahmen der Hy2Infra-Welle des IPCEI-Programms gefördert werden
  • Höhe der einzelnen Fördersummen werden mit den noch ausstehenden Förderbescheiden von Bund und Ländern festgelegt
  • bp, Nowega, OGE, RWE Generation, RWE Gas Storage West und Thyssengas wollen Erzeugung, Transport, Speicherung und Abnahme von grünem Wasserstoff zwischen Emsland und Ruhrgebiet in einer gesamten Wertschöpfungskette verbinden

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten auf dem Wirtschaftsweg „Brink“ in Südlohn durch

Ab Montag, 19.02.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsarbeiten im Südlohner und später folgend im Velener Gemeinde- bzw. Stadtgebiet durch. Hintergrund der Bautätigkeiten ist die Errichtung einer Anschlussleitung für eine Biogas- und Biogaseinspeiseanlage in der Anton-Lutter-Straße in Velen.

Weiterlesen …

Thyssengas investiert in die Energieversorgung von morgen: Spatenstich für neue Betriebsstelle in Recklinghausen

Mit dem Spatenstich von Bürgermeister Christoph Tesche, Stadt Recklinghausen, und Dr. Thomas Gößmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Thyssengas, startet heute offiziell der Bau der neuen Betriebsstelle. Vom Standort Recklinghausen aus werden aktuell rund 1.500 Kilometer des Thyssengas-Leitungsnetz gesteuert, kontrolliert und gewartet. Zukünftig wird die Betriebsstelle auch das entstehende Wasserstoff-Netz der Thyssengas in der Region betreuen. Der Neubau schafft dafür die geeigneten Voraussetzungen.

Weiterlesen …

Fackeltätigkeiten an der Station von Open Grid Europe (OGE) im Bruchweg 42 in Krefeld Elfrath

Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas ist beauftragt Instandhaltungsarbeiten an einer Erdgasleitung der Open Grid Europe GmbH (OGE) durchzuführen.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten an der Weiershagener Straße in Bielstein (Wiehl) durch

Ab Mittwoch, 14.02.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsarbeiten im Wiehler Stadtgebiet durch. Hintergrund der Bautätigkeiten ist die Umlegung einer Erdgasleitung im Bereich des Firmengeländes des Kind & Co. Edelstahlwerks an der L336 / Weiershagener Straße in Bielstein.

Weiterlesen …

FNB Gas: Integrierte Netzplanung für das Energiesystem der Zukunft

Heute startet die erste gemeinsame Abfrage von Infrastrukturbedarfen der Übertragungs- und Fernleitungsnetzbetreiber (ÜNB und FNB) für die Erstellung der Szenariorahmenentwürfe für die Netzentwicklungspläne Strom sowie Gas und Wasserstoff.  

Weiterlesen …

Update 16:00 Uhr – Der betroffene Gasleitungsabschnitt in der Gasdruckregelmessstation in Vorst konnte mittlerweile gasfrei gestellt werden

Ursächlich für den Gasaustritt war nach aktueller Einschätzung ein technischer Defekt innerhalb der Station. Dies wird im Zuge der Reparaturarbeiten genauer untersucht. Die Gasversorgung in der Region kann weiterhin über alternativer Leitungswege sichergestellt werden. Die Reparaturarbeiten haben begonnen und sollen in einigen Tagen abgeschlossen sein.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Hachener Straße in Sundern durch

Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Hachener Straße auf Höhe der Hausnummer 55 in Sundern durch. Dazu wird ab Dienstag, 06.02.2024, eine halbseitige Sperrung der südlichen Fahrbahn (Fahrtrichtung Sundern) auf einer Länge von ca. 80 Metern eingerichtet. Der Verkehr kann entlang der Baustelle weiterfließen und wird durch eine temporär eingerichtete Ampelanlage geregelt.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Seringhauser Straße in Erwitte durch – Vollsperrung der Straße

Ab Montag, 05.02.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsarbeiten in der Seringhauser Straße in Erwitte durch. Dies hat zur Folge, dass die Seringhauser Straße auf einem Teilstück (parallel zur Straße „Lohner Warte“) von ca. 1,3 Kilometern vollgesperrt wird.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten auf der Bahnhofstraße in Meschede-Freienohl durch – Gehweg für sechs Wochen gesperrt

Aktuell führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsarbeiten auf dem Stationsgelände im Bereich der Bahnhofstraße in Meschede-Freienohl durch. Dies hat ab Montag, den 05.02.2024, zur Folge, dass der nördliche Gehweg auf einer Länge von ca. 50 Metern (Hausnummern 67 bis 69) für die Dauer von ca. sechs Wochen nicht nutzbar sein wird.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten im Naherholungsgebiet Wästertal durch

Ab Montag, 29.01.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten im Naherholungsgebiet Wästertal durch. Hintergrund der Maßnahme ist die Freispülung von insgesamt drei Verbindungsleitungen bei Hochwasserereignissen im Sommer und Herbst des vergangenen Jahres.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Voßwinkeler Straße in Arnsberg durch

Ab Montag, 22.01.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten in der Voßwinkeler Straße in Arnsberg durch. Die Baumaßnahme erstreckt sich auf einer Gesamtlänge von ca. zwei Kilometern (Voßwinkeler Straße in Richtung Wickede bis Arnsberger Straße Nr. 10) und wird laut aktuellem Planungsstand bis Herbst 2024 andauern. Um die Einschränkungen für die Anwohnerinnen und Anwohner so gering wie möglich zu halten, erfolgt die Durchführung in mehreren Teilabschnitten.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg durch – Sechster Bauabschnitt beginnt

Ab Montag, 22.01.2024, setzt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas die Leitungsbauarbeiten in der Casparistraße in Arnsberg fort, der sechste Bauabschnitt beginnt. Die Maßnahme steht im Zusammenhang mit dem Projekt „Ruhrtalleitung“ und wird insgesamt bis Sommer 2024 andauern. Um die Einschränkungen für die Anwohnerinnen und Anwohner so gering wie möglich zu halten, wird die Durchführung in mehreren Abschnitten erfolgen.

Weiterlesen …

Parallelisierung Rurtalleitung: Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten im Dürener Stadtgebiet durch – Arbeiten im nächsten Bauabschnitt in der Mariaweilerstraße und Dr.-Overhues-Allee beginnen

Aufgrund des geplanten Braunkohlewegfalls in der Region Düren / Aachen, wird die Thyssengas GmbH die Kapazität ihrer vorhandenen Leitung im Rurtal erhöhen, um die Versorgung der Industrien in Niederau, Kreuzau und Untermaubach weiter zu stützen. Der geplante Trassenverlauf der neuen Gasleitung orientiert sich am Verlauf der vorhandenen Rurtalleitung. Nun führt Thyssengas ab Montag, den 15.01.2024, die Leitungsbauarbeiten im nächsten Bauabschnitt fort.

Weiterlesen …

Projekt Ruhrtalleitung: Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Hauptstraße in Meschede-Freienohl durch

Ab Montag, 15.01.2024, führt der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas Leitungsbauarbeiten in der Hauptstraße in Meschede-Freienohl durch. Der Bauabschnitt beginnt auf Höhe der Hausnummer 91 und endet rund 200 Meter weiter auf Höhe der Hausnummer 107.

Weiterlesen …

Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Hachener Straße in Sundern durch

Der Fernleitungsnetzbetreiber Thyssengas führt Leitungsbauarbeiten in der Hachener Straße auf Höhe der Hausnummer 146 in Sundern durch.

Weiterlesen …

Wechsel in der Geschäftsführung: Jörg Kamphaus übergibt Mitte 2024 an Dr. Thomas Becker

Zum 01. Juli 2024 wird Dr. Thomas Becker Nachfolger von Jörg Kamphaus als kaufmännischer Geschäftsführer der Thyssengas GmbH. Kamphaus, der bereits seit 2004 in verschiedenen Management-Positionen bei Thyssengas tätig ist, übergibt seine Aufgaben Mitte des Jahres an Dr. Thomas Becker, aktuell Geschäftsführer der Trading Hub Europe GmbH. Bis dahin wird Jörg Kamphaus eine reibungslose Übergabe der Verantwortung gewährleisten.

Weiterlesen …

Veröffentlichungen vergangener Jahre