Studieren Sie doch mal Aufstieg – Unsere Angebote für Studenten.

Wir bieten Ihnen als Praktikant oder Werkstudent die ideale Gelegenheit dazu.

Bei uns lernen Sie die Praxis kennen und sind bestens vorbereitet auf den Übergang von der Theorie ins Berufsleben.

Dabei gewinnen Sie nicht nur Erfahrung, sondern können gleichzeitig eine Basis für Ihren Einstieg ins Berufsleben legen. Denn bei uns gibt es allein demografiebedingt in den kommenden Jahren viele Chancen für Berufseinsteiger.

Lernen Sie ein äußerst interessantes Arbeitsfeld mit Zukunft kennen. Wir gestalten und begleiten den Übergang in eine dekarbonisierte Energiewelt. Unsere Gasinfrastruktur aus 4.200 Kilometern Leitungsnetz und mehreren Verdichterstationen spielt in diesem Transformationsprozess eine wichtige Rolle.

Nutzen Sie die Möglichkeiten – als Praktikant oder Werkstudent.

Sie können bei uns ein freiwilliges Orientierungs- oder Pflichtpraktikum absolvieren.

Dabei verfassen Sie Praxisberichte oder werten Ihre Bachelor-, Diplom- oder Masterarbeit mit Erkenntnissen aus Recherchen, Befragungen oder Projekten bei Thyssengas auf.

Studentinnen und Studenten unterschiedlicher Disziplinen, wie zum Beispiel Maschinenbau, Elektrotechnik, Energietechnik oder BWL, finden bei uns interessante Aufgaben in der Netzplanung und Steuerung sowie im operativen Betrieb, beispielsweise im Leitungsbau. Auch die Bereiche kaufmännische Regulierung oder Controlling vermitteln Ihnen wertvolle Einblicke in die Praxis.

Als Werkstudent arbeiten Sie eng mit unseren Profis an Projekten und unterstützen den Arbeitsalltag.


Energiewirtschaft erste Reihe, Mitte.

Als Werkstudent erleben Sie eine der wichtigsten und spannendsten Branchen aus nächster Nähe.

Sie arbeiten an zukunftsorientierten Projekten mit, die die Energiewelt von morgen prägen.

Dabei können Sie zwischen dem technischen oder dem kaufmännischen Teil der Arbeit wählen. In jedem Fall vertiefen Sie durch die enge, praxisbezogene Zusammenarbeit mit unseren Fachleuten, was Sie im Studium gelernt haben.

Engagierte Experten aus Ihrem Fachbereich betreuen Sie und leiten Sie zu eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten an. Es gibt immer einen festen Ansprechpartner an Ihrer Seite. Sie lernen das Unternehmen und die aktuellen Themen der Energiewirtschaft kennen.

Spannende Arbeit unter herausfordernden ­Bedingungen.

Voller Einsatz muss sein, aber Arbeitszeiten können so flexibel eingeteilt werden, dass sie mit Klausurphasen und Ihrem Stundenplan harmonieren.
In Stressphasen des Studiums findet Ihr Fachbereich bei Thyssengas mit Ihnen die richtige Lösung.

Während Ihrer Arbeit bei uns genießen Sie viele Mitarbeitervorteile, zum Beispiel:

Essenszuschuss, kostenlose Versorgung mit Obst, Wasser, Tee, Kaffee. Sie nehmen an Maßnahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements genauso selbstverständlich teil wie an Feiern und Events.

Sie arbeiten in den gleichen attraktiven Open-Space-Büros wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erhalten eine faire, attraktive Vergütung.

Am Ende Ihrer Zeit bei uns bekommen Sie auf Wunsch ein Zeugnis und Tätigkeitsnachweise.


So funktioniert’s.

Die freien Praktikumsstellen, Werkstudentenstellen oder Abschlussarbeiten finden Sie in unserem Karriereportal.

Karriereportal

Für eine Bewerbung brauchen Sie folgende ­Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, aktueller Notenspiegel, Immatrikulationsbescheinigung
(und ggf. hochschulrechtliche Bestimmungen zum Praktikum). Bitte beachten Sie: Bewerbungen sind nur online möglich.


Gut zu wissen

Initiativbewerbungen? Gerne!

Nehmen Sie einfach über unsere Internetseite Kontakt zu unserem Personalbereich auf und wir prüfen die Kapazitäten in den einzelnen Fachgebieten.

Wir vereinbaren nach einer ersten Vorauswahl im Personal- oder Fachbereich ein Vorstellungsgespräch mit Ihnen. Anschließend bekommen Sie eine zügige Rückmeldung.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Studium mit Bezug zu den Tätigkeiten im jeweiligen Fachbereich
  • Einen guten Notenspiegel
  • Interesse an der Energiewirtschaft
  • Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Freude an eigenverantwortlichem und selbstständigem Arbeiten

Perspektive inklusive.

Wenn Ihnen die Arbeit bei uns gefallen hat, besteht – abhängig vom Bedarf – die Möglichkeit, nach abgeschlossenem Studium als Trainee oder direkt als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter bei uns einzusteigen.

Thyssengas für Werkstudenten:

Unser Angebot richtet sich an eingeschriebene Studenten an einer Universität, Fach- oder Gesamthochschule. Die typische Arbeitszeit beträgt max. 20 Stunden pro Woche. Während der vorlesungsfreien Zeit ist jedoch auch eine Vollzeit­beschäftigung möglich.

Thyssengas für Praktikanten:

Praktikanten sammeln während einer begrenzten Zeit Kenntnisse und Erfahrungen in einem unserer Arbeitsbereiche als Vorbereitung auf eine berufliche Tätigkeit. Es besteht bei uns die Möglichkeit, ein freiwilliges Praktikum, ein Orientierungs- oder ein Pflichtpraktikum zu absolvieren.

Thyssengas für Bachelor-/Masteranden:

Die Bearbeitung von Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeiten ist im Rahmen eines Werkvertrages möglich.

Download

Thyssengas Studenten-Info